Mag. Florian Greimel

Mein physiotherapeutisches Arbeiten ist und war immer geprägt, den Stütz- und Bewegungsapparat  sehr aktiv zu begegnen. Aus meiner Sicht ist es nicht nur wichtig, Schmerzen zu reduzieren sondern auch dem Körper neue Bewegungserfahrungen zu eröffnen, um neuartige Koordinationsmuster, die den Körper wiederum in einer ganz anderen Art fordern, zu erlernen.

Telefonnummer: +43 650 34 22 897

Insbesondere in unserem FILOS Training versuche ich dabei, mit einem adäquaten, auf die Situation angepasstem Training, den Übergang von belasteten Bewegungsmustern hin zu positiven Beanspruchungen für den Körper zu schulen! Ziel ist dabei das freudvolle und intensive Erleben von Bewegung, die ein ausgeglichenes gesundes Leben ermöglichen!

 

In meiner weiteren physiotherapeutischen Arbeit konzentriere ich mich besonders auf Faszientechniken und Trigger – Punkt Techniken, die vor allem Schmerzen reduzieren können

Ausbildungen

STUDIUM der SPORTWISSENSCHAFTEN

DIPLOMIERTER PHYSIOTHERAPEUT

LEHRWART FÜR SKISPRINGEN

SPEZIALTRAINER FÜR SKISPRINGEN

MYOFASZIALE TECHNIKEN

Beruflicher Werdegang

  • 1984 1988 Volksschule Seekirchen
  • 1988 1990 Musisches Gymnasium Salzburg
  • 1990 1992 Alpine Skihauptschule Bad Gastein
  • 1992 – 1997 Skigymnasium Stams
  • 1998 – 2007 Studium der Sportwissenschaften Salzburg
  • 1999 – 2002 Akademie für Physiotherapie Salzburg
  • 2002 – 2009 Trainer im Salzburger Landesskiverband
  • 2002 – 2008 Trainer an der Nordischen Skihauptschule Saalfelden
  • 2003 – 2019 Selbständiger Physiotherapeut bei Sportssupport Salzburg
  • ab 2009 Gründung der Skisprungschule Greimel
  • 2019 Gründung der Physiotherapie FILOS
  • seit Anfang Mai 2019 Skisprungtrainer beim ÖSV Stützpunkt Rif

Aktivitäten und Interessen

Wander, Golf und alles was mit Bewegung zu tun hat.

+43 6212 40069

info@physio-filos.at

Ernst Lodron Str. 2
5201 Seekirchen

X